Verordnung Baugrundlagenbestimmung


Über eine Baugrundlagenbestimmung für das gesamte Bauwohngebiet laut Flächenwidmungsplan

Auf Grund des Beschlusses der Gemeindevertretung von Röns vom 19.10.2006 wird verordnet.

1. Für die im Flächenwidmungsplan der Gemeinde Röns ausgewiesenen Bauflächen ist auf Grund § 3 BauG vor jedem Bauantrag für Bauvorhaben nach § 18 Abs. 1 lit. a eine Antrag auf Baugrundlagenbestimmung zu stellen.
2. Diese Verordnung tritt mit dem Zeitpunkt des auf die Kundmachung folgenden Tages in Kraft.

Für die Gemeindevertretung

Der Bürgermeister
Gohm Anton